Wifo gratuliert

Das Wirtschaftsforum Pro Ravensburg gratuliert seinen Mitgliedern  2019 zu Jubiläen oder erhaltenen Auszeichnungen.

Opticus feiert 25 jähriges Jubiläum
Seit 1994 führen Inge Schmid-Arras und Reinhold Arras mit ihrem Team das Ravensburger Optikgeschäft Opticus in der Bachstraße 37. Ihrem Credo, stets optimale Lösungen für Brille und Contactlinsen zu finden, sind sie immer treu geblieben. Herzlichen Glückwunsch!

Wirtschaftspreis der Stadt Ravensburg 2018 geht an zwei Wifo-Mitglieder
Den Wirtschaftspreis der Stadt Ravensburg ging in diesem Jahr an die Firmengruppe Burk und an RavensBuch.Der Preis wird alle zwei Jahre an herausragende Ravensburger Unternehmen verliehen, die sich z.B. durch besonderes soziales oder gesellschaftliches Engagement, durch besonderes Engagement hinsichtlich der Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter oder durch besonderes Engagement für die Stadtentwicklung auszeichnen.

Vetter Pharma gewinnt wichtigen Branchenpreis
Bei den CMO Leadership Awards 2019 wurde Vetter Pharma in allen sechs möglichen Hauptkategorien ausgezeichnet, nämlich Qualität, Expertise, Zuverlässigkeit, Kapazität, Kompatibilität und Service. Der Preis wird jährlich von einer der führenden Branchen-Fachzeitschriften vergeben. Die Preisträger werden durch Kunden ermittelt, die ihre Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit ihren Partnern bewerten. Die feierliche Preisverleihung fand am 20. März 2019 in New York statt.

Charlie’s Coffee, Food & Wine feiert
Charlie’s Coffee, Food & Wine in der Marktstraße 7 feiert einjähriges Jubiläum.  Die Weinsommelière Janina Deutelmoser und ihr  junges und spritziges Team haben sich mit viel Engagement in kürzester Zeit in der Ravensburger Oberstadt einen Namen gemacht.Wer einen augefallenen Wein für eine besondere Gelegenheit sucht, wird hier kompetent beraten.

25 Jahre Alois Dallmayr Automaten-Service GmbH
Andreas Prestel, Geschäftsführer Dallmayr Vending & Office Ravensburg hat allen Grund zur Freude: Er selbst und sein Team in Ravensburg feiern in diesem Jahr 25-jähriges Jubiläum. Am 1. März 1994 aus einer kleinen, familiengeführten Automatenfirma mit sieben Angestellten entstanden, ist das Unternehmen unter dem Dach von Dallmayr bis heute kontinuierlich gewachsen. Andreas Prestel, der die Marke zunächst in der Region Bodensee/Oberschwaben und später auch in Neu-Ulm und Stuttgart aufgebaut hat, ist stolz auf die Entwicklung. Andreas Prestel leitet seit über 10 Jahren neben Ravensburg mit rund 100 Mitarbeitern auch die beiden Standorte in Neu-Um und Stuttgart mit etwa 200 weiteren Mitarbeitern.