Ravensburger WirtschaftsForum

Zweimal im Jahr treffen sich die Wifo-Mitglieder zum Ravensburger WirtschaftsForum in der Zehntscheuer. Namhafte Unternehmerpersönlichkeiten aus Ravensburg und der Region referieren über ihr erfolgreiches Unternehmen im Schussental.

Am 17. Oktober 2018 um 19.30 Uhr begrüßt das Wifo in der Zehntscheuer Oberbürgermeister Dr. Daniel Rapp. Er berichtet über die vielfältigen Aufgaben der Ravensburger Stadtverwaltung. Dr. Rapp umreißt in seinem Vortrag städtische Strukture und Abläufe, schildert Aspekte der Personalentwicklung und der Gewinnung von Fachkräften. Außerdem beleuchtet er die Wirtschafts- und Finanzplanung in Form der neuen doppischen Haushaltsführung, die Ravensburg 2018/19 einführt. Diese beziffert erstmals städtische Vermögenswerte und Abschreibungen, ähnlich wie eine Unternehmensbilanz. In der Stadtverwaltung arbeiten derzeit rund 800 Beschäftigte.

Bisherige Veranstaltugen dieser Reihe von 2008 bis 2018:
• Schulz Group – Engineers for tomorrow’s world, Sven Schulz
• Kiesel GmbH, Jochen Kiesel
• MVZ Labor Ravensburg – Labor Dr. Gärtner, Dr. Diethard Müller
• Georg Reisch GmbH & Co. KG, Andreas Reisch
• RAFI GmbH & Co. KG, Albert Wasmeier
• EBZ Group, Thomas Bausch
• OMIRA GmbH, Ralph Wonnemann
• Oberschwabenklinik, Dr. Sebastian Wolf
• Andritz Hydro, Jean-Claude Riesterer
• TWS, Dr. Andreas Thiel-Böhm
• ZfP Südwürttemberg, Dr. Dieter Grupp
• Bausch GmbH, Armin Bausch
• Unternehmensgruppe Schwäbisch Media, Dr. Kurt Sabathil
• VOM FASS, Johannes Kiderlen
• Grieshaber Logistik GmbH, Heinrich Grieshaber
• CHG-MERIDIAN, Jürgen Mossakowski
• Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co.KG, Peter Sölkner
• Voith Paper, Stephan Bocken
• Ravensburger AG, Karsten Schmidt